Bilder & Berichte

  • 2015 (4)
  • 2014 (3)
  • 2013 (6)
  • 2012 (4)
  • 2011 (11)
  • 2010 (7)
  • 2009 (6)

Deutsche Kata-Meisterschaft in Probsteierhagen

Nachdem die komplette Mannschaft des TSV04 Feucht bereits am Vortag an die Küste mit schönstem Sonnenschein gereist war, traten alle Teilnehmer am nächsten Morgen ausgeschlafen die Meisterschaft an.

Trotz einiger Widrigkeiten in der Sporthalle (die Matten waren viel kleiner als beim heimischen Training, die Reihenfolge der Judoka entsprach in keinster Weise den ausgehängten Listen, was für ein paar Überraschungen sorgte) erreichte unser fränkisches Team doch durchweg gute Platzierungen.

Die Wertungen erfolgten bei dieser Meisterschaft nicht nach der gängigen Regel, wo die Teams sich einen gemeinsamen Platz „erkämpfen“. Dieses Jahr wurde jeder Teilnehmer einzeln bewertet, wodurch einige unserer Judoka sich mit dem jeweils niedrigeren Rang zufrieden geben mussten. Als deutsche Meister dürfen sich in den jeweiligen Altersklassen Annika Jäckel und Mika Sperling bezeichnen. Deren Partner Rike Pfeufer und Anna-Lena Lutz wurden jeweils Vizemeister. Heike Jäckel belegte den vierten Platz. Marie-Luise Lutz holte sich den zweiten Platz vor Partnerin Nicki Jäckel, die Dritte wurde. Stefan und sein Bruder Markus Meier teilten sich dieses Mal den 2. Platz. Michaela Jäckel und Sandra Däumler holten sich mit ihrer Darbietung wieder die ersten beiden Platzierungen.

Alles in allem eine gelungene Meisterschaft für unser Judo-Team.

→ mehr…