Bilder & Berichte

  • 2016 (3)
  • 2015 (4)
  • 2014 (3)
  • 2013 (6)
  • 2012 (4)
  • 2011 (11)
  • 2010 (7)
  • 2009 (6)

Bayerische Katameisterschaft 2012 in Gaimersheim

Mit vielen Medaillen in den Taschen wurden die Judoka des TSV 04 Feucht bei der diesjährigen Bayerischen Kata-Meisterschaft im oberbayerischen Gaimersheim in der Nähe von Ingolstadt für einige Wochen hartes Training belohnt.

Bei schönem Wetter fand die Meisterschaft in der angenehm temperierten Sporthalle des TSV Gaimersheim bei guter Bewirtung statt.

Über Goldmedaillen in der jeweiligen Altersklasse konnten sich die beiden Grüngurt-Teams, nämlich Heike Jäckel mit Anna-Lena Lutz sowie Rike Pfeuffer mit Annika Jäckel, freuen. Die drei Feuchter Teams mit dem Orangegurt mussten nur einem anderen Paar den ersten Platz überlassen und teilten den zweiten und dritten Rang unter sich auf. Eine Silbermedaille erhielten dabei Marie-Luise Lutz und Nicki Jäckel. Charline Schwarz mit Jasmin Weidner und Marie Roth mit Maya Sperling erreichten bei gleicher Punktzahl Bronze und standen zusammen auf dem dritten Treppchen. Jürgen Schortmann wurde mit seinem Partner Markus Illauer vom TSV Kleinschwarzenlohe ebenfalls Erster in der entsprechenden Klassifizierung.

Hiermit möchte sich das gesamte Judoka-Team bei Jürgen Schortmann bedanken, der anstelle von Michaela Jäckel und Sandra Däumler, die beide leider aus gesundheitlichen Gründen ausfielen, die Kata-Vorbereitung und somit einen großen Teil des Trainings übernahm.