3. Kyu

 

Ko-soto-gake
Bild: Ko-soto-gake
Name:  Ko-soto-gake
Bezeichnung: Kleines äußeres Einhängen
Technikgruppe:  Tachi-waza (Standtechniken)Ashi-waza (Bein- und Fußwürfe)
Gokyō 3. Gruppe (教 Sankyō, dritte Lehre)
Tori hängt sein Bein von außen in das gegenüberliegende Bein des Uke ein, wobei er die Ferse unterhalb der Kniekehle ansetzt und das Bein des Uke so am Boden fixiert. Mit gleichzeitiger Gewichtsverlagerung nach vorn wirft Tori Uke schräg nach hinten.

Quelle: teilweise aus Wikimedia Foundation Inc.